Oracle Enterprise Planning (PBCS/EPBCS)

Der Oracle Enterprise Planning and Budgeting Cloud Service ist eine Planungs-, Budgetierungs- und Forecasting Lösung die separat oder als Bestandteil der EPM Cloud lizenziert werden kann. Wir von BLUBEIRD Consulting beraten Sie gerne bei der Entscheidung, welche Lizenzkombination die richtige für Ihr Unternehmen und Ihren Anwendungsfall ist.

Diese Enterprise Planning Lösung richtet sich an großen, mittleren und kleinen Unternehmen und wird weltweit bei vielen Unternehmen eingesetzt. Der Cloud-Service für Oracle Enterprise Planning and Budgeting bietet eine umfangreiche Web- und Microsoft Office-Arbeitsumgebung, die eine Vielzahl von Anwendungsfällen für die Finanz-, Vertriebs- und Betriebsplanung in verschiedenen Branchen gelöst hat.

Die Produkteinführung wird durch eine Vielzahl vorgedachter Module und Best Practices- Ansätzen nicht nur unterstützt sondern auch beschleunigt.

Enterprise Planning
Gratis Planning Demo

Modellierung mit Sandboxing und Predictive Analytics- Funktionen

Unternehmen sind heute mit einem sich schnell ändernden Geschäftsumfeld konfrontiert. Die Nachfrage ist volatil, die Kosten schwanken und die Lieferantenlandschaft ändert sich ständig. Eine wichtige Voraussetzung, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, besteht darin, diese Volatilität und dieses Modell für diese finanziellen und betrieblichen Änderungen schnell zu verstehen, basierend auf sich schnell ändernden Annahmen.

Der Cloud-Service für Oracle-Planung und Budgetierung bietet ausgefeilte Modellierungs- und Vorhersageanalysefunktionen, mit denen Benutzer mehrere Funktionen erstellen können. “What if” Versionen und Slice-and-Dice-Daten basierend auf verschiedenen Was-wäre-wenn-Annahmen.

Der Cloud-Service für Oracle Enterprise Planning and Budgeting verfügt außerdem über einen Assistenten für fortlaufende Prognosen, mit dem sich ein treiberbasierter, fortlaufender Prognoseprozess (rolling forecast) einfach implementieren läss. Der zeitliche Horizont der Prognose läuft dabei über die von Ihnen bestimmten Monate konstant weiter, über die einzelnen Jahre hinaus und ist nur durch das Jahresende begrenzt.

Oracle Enterprise Planning Cloud

Übersicht über die Enterprise Planning-Module

Die Unternehmensplanungsmodule umfassen vollständige Planungs- und Budgetierungslösungen für Finanzen, Personal, Kapital und Projekte. Diese Businessprozesse umfassen vordefinierte Best-Practice-Inhalte wie Eingabeformulare, Berechnungen, Dashboards, Treiber und Key Performance Indicators (KPIs). Eingabeformulare können in die Dashboards und Berichte integriert werden, die Ihre Daten, Pläne und Prognosen dynamisch widerspiegeln.

Finanzen (Financials – Modul)
Die Financials-Lösung bietet eine integrierte treiberbasierte Planung für Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz und Cashflow. Mit den sofort einsatzbereiten Tools wie KPIs, Treibern und Konten können Sie Berichte schneller erstellen. Sie können auch Finanzdaten verwenden, um eine Ausgaben- und Ertragsplanung durchzuführen.

Personal (Workforce – Modul)
Die Workforce-Lösung ermöglicht die Personal- und Vergütungsplanung, um Finanzpläne mit dem Workforce-Plan zu verknüpfen. Sie können zukünftige Mitarbeiterzahlen und damit verbundene Personalkosten wie Gehalt, Leistungen und Steuern budgetieren.

Projekte (Projects – Modul)
Die Projektlösung schließt die Lücke zwischen Projektplanungssystemen und dem Finanzplanungsprozess. Sie können damit die Auswirkungen von Organisationsprojekten und -initiativen auf die Gesamtressourcen bewerten, um sicherzustellen, dass sie mit Ihnen kurz- und langfristigen finanziellen Zielen übereinstimmen.

Kapital (Capital – Modul)
Mit der Kapitallösung können Sie die langfristigen Auswirkungen von Kapitalvermögen auf Finanzpläne planen, um Kapitalkosten zu verwalten, zu priorisieren und zu planen.

Strategische Modellierung (Strategic Modelling – Modul)
Die Strategic Modeling-Lösung kombiniert eine Reihe umfassender Funktionen für Finanzprognosen und -modellierung mit integrierten Funktionen zur Analyse und Modellierung von Szenarien für die langfristige strategische Planung. Sie ermöglicht es Ihnen strukturelle Änderungen im Unternhemen – z.B. das Zusammenführen zweier Business Units oder Veränderungen in der Produktstruktur – und deren Auswirkungen auf bestimmte KPI – z.B. Umsatz oder Kosten – vorab zu prüfen.

Overview: Tour of Enterprise Planning (formerly PBCS/EPBCS)

How to Start with Enterprise Planning

Weitere Oracle EPM Cloud Komponenten:
Weitere Oracle EPM Produkte (on premises):